Suchen

Weißbuch Innenstadt - Projekt zur Belebung von Innenstädten und Ortskernen

Am 22. Oktober 2015 fand in den Arsenalstuben ein Raumplanungsgespräch des Vereins raumplanung.at zum Thema Weißbuch Innenstadt - Projekt zur Belebung von Innenstädten und Ortskernen statt.

Auf Initiative des Österreichischen Städtebundes - Landesgruppe Steiermark und in Kooperation mit dem Land Steiermark und der Wirtschaftskammer Steiermark sowie mit finanzieller Unterstützung von EU-Regionalfördermitteln wurde für drei historische Bezirksstädte (Bruck an der Mur, Bad Radkersburg und Hartberg) die Erarbeitung von sektorenübergreifenden "Masterplänen für die Innenstadtentwicklung" österreichweit ausgeschrieben und das Projekt bei der siegreichen Bietergemeinschaft "sixpack+" in Auftrag gegeben. In einer umfassenden Studie wurde die sehr komplexe Materie für die drei sehr unterschiedlichen steirischen Bezriksstädte mehr als ein Jahr lang von einem interdisziplinären Projektteam (Architekten, Verkehrsplaner, Landschaftsplaner, Soziologen) untersucht, um die Problemursachen, Chancenpotenziale und Maßnahmenempfehlungen zur Ortskernbelebung von Regionalstädten zu erarbeiten.

 

Nach Vorstellung des Projektes durch DI Thomas Proksch (Land in Sicht) und DI Stephanie Palfy (Büro Dr. Paula) wurde das Thema unter fachkundiger Moderation diskutiert.

 

Die bei dem Erstellungsprozess allgemein gewonnenen Erkenntniss sind in einem Werk zusammengefasst und im Internet abrufbar:

 

http://www.staedtebund.gv.at/fileadmin/USERDATA/Service/Dokumente/Weissbuch_Innenstadt_2014_DRUCK.pdf

 

Das Protokoll zu dieser Veranstaltung kann beim Verein raumplanung.at bestellt werden.


Kontakt:
DI Regine Wessig (Geschäftsführerin - raumplanung.at)
Tel. 01 / 715 00 66
mailto office(at)raumplanung.at

 

>> mehr

 

 


www.mokka.at