Suchen

Stadtentwicklung St. Pölten und Regionalentwicklung im Ötscherland

Im Oktober 2013 erschien der Materialienband zur Fachexkursion 2013 als Band 6 der Schriftenreihe.

Am 4. Juli 2013 fand die jährliche Fachexkursion des Vereins raumplanung.at zum Thema "Stadtentwicklung St. Pölten und Regionalentwicklung Ötscherland" statt und führte in die Landeshauptstadt St. Pölten und das Ötscherland. Einer Delegation von Raumplanern, Vertretern des BMVIT, der niederösterreichischen Landesregierung, des Magistrats der Stadt Wien und der BOKU wurden die jeweilige Themenbereiche von Experten näher gebracht. Sie hielten zu den Tagesordnungs­punkten Fachvorträge und standen den Exkursionsteilnehmern zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung. Planern und Beamten wurde die Möglichkeit des Gedanken­austausches geboten.

 

Folgende Tagesordnungspunkte standen auf dem Programm:

Stadtentwicklung St. Pölten
          (Vortrag: Baudirektor DI Kurt Rameis) ·        
Verkehrspolitik in Niederösterreich
          (Vortrag: Univ. Prof. DI Dr. Friedrich Zibuschka, Amt
          der NÖ Landesregierung, Gruppe Raumordnung,
          Umwelt und Verkehr, 
          Abteilung Gesamtverkehrsangelegenheiten) ·        
Güterzugumfahrung – Lückenschluss 
          St. Pölten – Loosdorf
          (Quelle: ÖBB-Infrastruktur AG) ·        
S 34 Traisental Schnellstraße – das Projekt
          (Vortrag: DI Dr. Helmut Sedlmayer, arealConsult,
          Quelle: ASFINAG Bau Management GmbH)) ·        
S 34 Traisental Schnellstraße – UVE Gutachten Ökologie
          (Vortrag: Dr. Verena Kowarc, Land in Sicht) ·        
Mariazellerbahn, Eisenbahnkreuzungen         
          (Vortrag: DI Rudolf Schwarz, Amt der
          NÖ Landesregierung, Gruppe Straße, 
          Abteilung Landesstraßenplanung) ·        
Mariazellerbahn, Betriebszentrum Laubenbachmühle
          (Vortrag: Dr. Gerhard Stindl, NÖVOG) ·       
Mariazellerbahn, Die Himmelstreppe 
          (Quelle: NÖVOG) ·      
Regionalentwicklung Ötscherland – Frankenfels          
          (Vortrag: Bgm. Franz Größbacher/Frankenfels)
Regionalentwicklung Ötscherland – Mitterbach
          (Vortrag: Bgm. Alfred Hinterecker/Mitterbach) ·        
Niederösterreichische Landesausstellung 2015
          (Vortrag: Kurt Farasin, Geschäftsführer Schallaburg           KulturbetriebsgesmbH) ·        
Aufbruch in einen neuen Bergsommer - Gedanken zur Niederösterreichischen
          Landesausstellung 2015
          (Autor: Kurt Farasin, Geschäftsführer Schallaburg           KulturbetriebsgesmbH) ·        
Geschichte der Landesausstellungen in Niederösterreich

 

Dieser Band basiert auf den Materialien, die uns die Vortragenden zur verfügung gestellt haben. Wir danken allen Vortragenden für Ihre Beiträge und Ihre Unterstützung zur Entstehung dieses Bandes. Sollte der Band Ihr Interesse finden, nehmen wir Ihre Bestellung gerne entgegen. Die Kosten für ein Exemplar betragen 20,- Euro (inkl. USt, zuzüglich Versandspesen).

 

Kontakt und Bestellung:
DI Regine Wessig (Geschäftsführerin - raumplanung.at)
Tel. 01 / 715 00 66
Fax  01 / 718 48 68 – 20
mailto office@raumplanung.at


www.mokka.at