Suchen

Die APG und die Energiewende in Österreich

Am 16. Mai 2013 fanden die 20. Raumplanungsgespräche des Vereins raumplanung.at statt. Der Materialienband zu dieser Veranstaltung erschien als Band 5 der Schriftenreihe.

 

Mit dem fünften Band der Schriftenreihe widmet sich der Verein raumplanung.at nunmehr dem brisanten Thema „Energiewende in Österreich“. Hauptthema ist die Problematik der „Alternativenergien und Übertragungs­kapazitäten im Zusammenhang mit der Trassenfindung und –freihaltung in der Raumordnung“.

 

Die Energieerzeugung und der -verbrauch haben im letzten Jahrzehnt in Österreich gravierende Änderungen erfahren. Mag. Christoph Schuh von der Austrian Power Grid AG (APG) hat im Zuge dieser Veranstaltung in anschaulicher Weise die Thematik beleuchtet und Anfragen beantwortet. Das Protokoll dieser Veranstaltung wird in Kapitel 2 dieser Broschüre wiedergegeben. Aufgrund des großen Interesses an diesem Thema haben wir uns entschlossen, ergänzende Informationen zu sammeln und in diesem Band mit dem Thema „Die APG und die Energiewende in Österreich“ zu veröffentlichen (Kapitel 3 bis 10).

 

Wir danken der APG für Ihre Unterstützung. Sollte der Band Ihr Interesse finden, nehmen wir Ihre Bestellung gerne entgegen. Die Kosten für ein Exemplar betragen 20,- Euro (inkl. USt, zuzüglich Versandspesen).

 

Kontakt und Bestellung:
DI Regine Wessig (Geschäftsführerin - raumplanung.at)
Tel. 01 / 715 00 66
Fax  01 / 718 48 68 – 20
mailto office@raumplanung.at


www.mokka.at