NATUR & UMWELT

Behördliche Gebote und Verbote allein sind als Umweltschutzstrategie unzureichend. Daher dürfen Umweltprobleme nicht isoliert betrachtet werden. Konzepte für eine nachhaltige Entwicklung zielen vielmehr darauf ab, die wirtschaftliche Entwicklung und soziale Wohlfahrt mit dem dauerhaften Schutz unserer Lebensgrundlagen im Sinne von "Schützen und Nützen" zu verbinden.

 

Raumplanung.at hat Erfahrung in der Erarbeitung von Entwicklungsplänen für sensible Gebiete. Diese Arbeiten bauen auf sorgfältigen Naturraumanalysen auf und erfolgen in Zusammenarbeit mit den dort lebenden Menschen

Umweltverträglichkeitsprüfung

Umweltverträglichkeitserklärung

 

Der Schutz der natürlichen Ressourcen und des Menschen steht im Mittelpunkt der Umweltverträglichkeitsprüfung. Ein weiterer wichtiger Bestandteil bei der Umsetzung von Großprojekten ist die Bürgerbeteiligung.

 

Unser erfahrenes Team hat bereits mehrere Umweltverträglichkeitserklärungen (UVE) für Großprojekte in Österreich bearbeitet und die darauf folgende Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) erfolgreich durchgeführt. 
Fachliche Kompetenz, hohe Verantwortung für Natur und Umwelt und frühzeitige Information und Einbindung der Betroffenen prägen unser Handeln. Moderne Mediations- und Beteiligungsmodelle sichern effiziente Bürgerinformation.

Ausstellungen, Informations- und Diskussionsveranstaltungen sowie Internetplattformen stellen ein wesentliches Mittel zur Einbeziehung der Bürger dar. 

Die folgenden Beispiele sollen die Breite der Möglichkeiten illustrieren.

  • Umweltverträglichkeitsprüfungen

  • Umweltverträglichkeitserklärungen

  • Strategische Umweltprüfungen - SUP

  • Umweltuntersuchungen